News

 Home / News
Alfa Romeo Giulia

Alfa Romeo Giulia

Alfa Romeo ist einer der ältesten und bekanntesten Automarken der Welt. Die Autos haben ein Zeichen von Sportlichkeit und italienischen Stil immer gewesen. Daher stellt die FCA managment die Marke Alfa Romeo als strategischer Punkt für die gesamte Gruppe in der Neubelebung. Also das Projekt von "Alfa Romeo Giulia” liegt mit dem gleichen Team, das nach den Autos von Maserati sehen, eine andere italienische Stilmarke auf dem Markt.
Es ist nutzlos zu verbergen, dass die Erwartungen für den neuen Alfa Romeo, die mit den aggressiven Autos der deutschen Konkurrenten wie Audi, BMW, Mercedes usw. konkurrieren gemeint ist, war in der Design-Phase sehr hoch: jedes Detail analysiert wurde; jedes Problem wurde in der Planungsphase berichtet und dies hat die Verschiebung der kommerziellen Arbeit von knapp einem Jahr verursacht. Aber jedes Auto ist nicht nur schön ist auf der Projektebene auch solide.
Das Auto wird in der Fabrik in FCA Cassino gemacht, wo Punto Netto vorhanden ist. In der Tat ist es in der Lage sein gesamtes Leistungsspektrum liefern. Natürlich ist die Resident Engineering Service die meisten im Moment für die Lieferanten in Partnerschaft mit Punto Netto für Jahre gebunden verwendet.

  • puntonetto
  •   Via Tagliamento, 85
         83100 Avellino - Italia
  •   Tel. +39 0825 70 34 80
  •   Cell. +39 335 7763593
  •   Fax +39 0825 79 31 23
  • ufficio@puntonetto.it
  • puntonetto

Das Unternehmen

Punto Netto von Griso Gaetano s.r.l. ist ein Unternehmen bereits im Jahr 1997 im Bereich der Dienstleistungen für Metall und mechanische Unternehmen eingestellt. Die in zwanzig Jahren gewonnenen Erfahrungen führten uns zu den Aktivitäten der technischen Hilfe und Qualitätsprüfungen, darunter zerstörungsfreie Prüfung entwickeln, an den wichtigsten Unternehmen der Automobilbranche.


Weiter /a>

Zertifizierungen

certificazione 18001 certificazione 18001