News

 Home / News
Ultraschallprüfung

Tiefe: Die Ultraschallprüfung

News: Die Ultraschall-Technik wurde als Werkzeug für die zerstörungsfreie Prüfung im Jahr 1960 eingeführt. Seit hat es eine intensive Entwicklung durchgemacht und hat sich mehr und mehr durchgesetzt. Bis heute ist die Technik vor allem für die Validierung von Strukturen in vielen Service-Anwendungen eingesetzt. Tatsächlich zeichnet er sich in der Fähigkeit, die Position und Größe des Fehlers im Vergleich zu anderen Methoden zu suchen. Es ermöglicht auch die Detektion von vielen Arten von Defekten ohne die Notwendigkeit, die Instrumentierung zu ändern. Die Anwendung des Ultraschall-Verfahren ist einfach zur zerstörungsfreie Analyse und es folgt daß, die Verfahren und Geräte relativ einfach sind. Sie sind daher weniger teuer im Vergleich zu anderen Techniken (zum Beispiel Röntgenographie), die komplexere Strukturen und folglich mit einem größeren Aufwand an Ressourcen erfordern, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Punto Netto LTD von Griso Gaetano bietet technische Unterstützung und Qualitätskontrolle um Ingenieurbüro / Automotive durch die Verwendung von Ultraschall-Techniken.

Staff Punto Netto wird von Personal auf Stufe 2 nach EN ISO 9712 zusammen zertifiziert. Alle Prüfungen und Tests werden nach strengen Sicherheitsstandards durchgeführt.

Die Ultraschall zerstörungsfreie Prüftechniken sind alle auf der Analyse der Phänomene der Diffusion und Reflexion basiert, dass Ultraschall beim Überschreiten eines Körpers aus endliche Größe unterziehen. Ultraschall sind elastische Wellen mit der Schwingungsfrequenz zwischen 1 und 10 MHz (für bestimmte Anwendungen kann im Bereich von 20 kHz bis über 200 MHz zu erweitern).

Die Ultraschallwellen ausbreiten in einem Material mit einer charakteristischen Geschwindigkeit und warden reflektiert, wenn sie eine Trennfläche zwischen zwei Materialien mit unterschiedlichen akustischen Impedanz auftreten (die Teilflächen untersucht, inneren Defekte, Poren, Einschlüsse usw.).

Aus einer Untersuchung des reflektierten Strahls ist es also grundsätzlich möglich, Informationen über das Vorhandensein von Defekten, wie Risse, Einschlüsse usw. Das Ultraschallsignal an der Rezeption (reflektiert oder übermittelt) wird durch zwei wesentliche Parameter gekennzeichnet: genau die Amplitude (Spitzenwert der electronische Puls, die auf dem Bildschirm des Instruments in einer bestimmten Darstellung angezeigt, sogenannte A-Scan) und die Flugzeit (verstrichene Zeit zwischen dem Sendeimpuls und dem Empfang, der durch den Abstand zwischen den beiden auf dem Bildschirm gezeigten Impulse angedeutet ist), die eine indirekte Messung der Entfernung von der Welle in die Ultraschalleinrichtung Paar liefert. In anderen Worten werden das Ausgangssignal des Ultraschall (genannt "eco Abfahrt") und die von der Oberfläche gegenüber dem Eintrag (als "Bodenecho") reflektiert werden, auf dem Bildschirm des Gerätes mit den Peaks dargestellt, deren Abstand es ist proportional zu der Zeit, die der Ultraschall, um die Reise zu reisen und zurück von der Sonde, um innerhalb des Materials der reflektierenden Oberfläche vorhanden. In der Praxis gibt es drei verschiedene Techniken der Untersuchung auf Basis von Ultraschall:

• A-Scan-Technik;
• B-Scan-Technik;
• C-Scan-Technik.

In wenigen Worten ist die Verfahren A-Bild eine Technik aktuell, weil sie es ermöglicht, Intensität und Durchgangszeiten des Ultraschalls in Bezug auf einen Punkt der Probe zu detektieren. Die Technik B-Bild ist eine Technik für die Zeilen, weil es erlaubt, um die Intensität und die Durchgangszeiten in Bezug auf die Punkte in einer Linie der Komponente betrachtet platziert detektieren. Die C-Scantechnik ermöglicht stattdessen die Linderung der Intensität und der Durchgangszeiten in bezug auf die Punkte eines Scan-Ebene XY, die in geeigneter Weise variiert werden kann, um das gesamte Volumen der zu analysierenden Modell zu untersuchen. Die C-Scan-Technik ist sicherlich die am häufigsten in der zerstörungsfreien Prüfung der drei Techniken verwendet.

Grundsätzlich läuft die Ultraschallprüfung zum Nachweis von inneren Diskontinuitäten (Defekte) Materialien mit zwei Techniken:

- Technik zur Transparenz;
- Technik zur Reflexion.

Technik zur Transparenz
In der Technik zur Transparenz kann drei Methoden eingesetzt werden :

- Übertragung
- Reflexion
- Leitung

Technik für Reflexion
Diese Technik besteht in der Identifizierung der Anwesenheit eines Echos durch Reflexion des Strahls auf einen Reflektor. Eco fehlt, wenn die getesteten Teil ist intakt.

Einsatzbereich

Einige der wichtigsten Arten von Komponenten, die normalerweise mit dem Ultraschall-Verfahren zum Nachweis eines Mangels gesteuert werden, sind:

• Komponenten-Laminaten; Walzen, Wellen, Antriebe, drücken Säulen
• Energie Apparatebau: Schmiedestücke der Turbine, Generator-Rotoren, Druckleitung, Sätze von Schweißteilen, Druckbehälter, Reaktorkomponenten
• Flugzeugkomponenten
• Werkstoffe Maschinen
• Einzelheiten Schiene
• Autoteile
Letztlich ist Ultraschallprüfung eine schnelle, effektive und kostengünstige für die Volumensteuerung von Strukturen und Komponenten der einfachen und komplexen Form.

BETRIEBSVERFAHREN

Verlängerung der Steuer

Die Prüfung erfolgt auf dem gesamten Volumen des Teils durchgeführt werden, um nicht unerforschten Bereiche verlassen. Falls dies nicht möglich, da die Konfiguration des Einzelnen untersucht werden oder aus anderen Gründen, muss im Prüfbericht Steuerung gemeldet werden. Die Sonde muß an der Steuerfläche mit einer Überlappung zwischen einem Schritt und dem anderen nicht weniger als 10% bewegt werden.

Scan-Geschwindigkeit

Die Abtastgeschwindigkeit der Sonde auf das Werkstück darf nicht größer als 150 mm / s betragen.

Kopplungsmittel

Die Kupplungseinrichtung zwischen der Sonde und der Oberfläche, die untersucht werden müssen, muss eine gute Benetzungseigenschaften und eine gute Transparenz auf Ultraschall aufweisen. Die Kopplungsmittel sollte so gewählt werden, um nicht die Oberfläche des Detail beschädigen.
Aufgrund der Notwendigkeit dieses Mittel ausgewählt werden aus:

• Öl
• Gel für Ultraschall
• Wasser
• Glycerin
Es ist wichtig, die gleichen Mittel zum Koppeln sowohl für die Kalibrierung der Maschine und für die Steuerung zu verwenden.

Vorbereitung der zu kontrollierende Oberfläche

Die Oberflächen, die mit Ultraschall geprüft werden muß, muß ausreichend glatt sein, so daß eine gute Fließfähigkeit des Wandlers zu ermöglichen.
Von der Steuerfläche muss alle diese Dinge entfernt werden: Schlacke, Schweißspritzer, Staub, Schmutz, Farbe und alles, was eine gute Kopplung zwischen der Sonde und der Oberfläche beeinträchtigen könnten.

Vorgehensweise in der Technik zur Reflexion

Diese Technik verwendet das reflektierte Signal von jeder Schnittstelle innerhalb des geprüften Stückes. Das Signal wird durch die Amplitude und die Position entlang der Zeitachse vorhanden, die auf dem Abstand zwischen den Diskontinuität in dem Material und der Sonde abhängt. Der Ort der Diskontinuität wird auf der Grundlage dieses Abstands durch die Ausbreitungsrichtung des Schalls und der Position der Sonde definiert.
Jeder Operator wird empfohlen, um die Amplitude des Reflektorsignal im Verhältnis zu messen:

• um einen Abstand Amplitudenkorrekturkurve (DAC) oder auf eine Reihe von Kurven DAC gebaut mit Probenblöcke mit künstlich hergestellten Diskontinuitäten (Löcher seitlich Bohrungen Pläne, Schnitzereien, etc ....)
• eine Darstellung der Reflexion gleichwertige Methode AVG

Die Gerätekalibrierung

Vor jeder Prüfung sollte Gerätekalibrierung mit den gleichen Wandlern durchgeführt werden, um bei der Untersuchung verwendet werden. Die Kalibrierung muss dann überprüft werden:
• mindestens alle drei Stunden;
• beim Ausschalten und auf das Instrument;
• wenn Sie den Kabel, die Sonde oder die Verbindungsmittel ersetzen ;
• beim Wechsel des Betreibers;
• wenn Sie Zweifel an der korrekten Funktion des Gerätes haben.

VORTEILE

Die Hauptvorteile durch Ultraschallprüfung gegenüber anderen Verfahren der zerstörungsfreien Prüfung vorgesehen sind:

• größere Durchschlagskraft in der Mitte. Auf diese Weise ist es auch möglich, Diskontinuitäten im Material detektieren. Die Steuerung des Materials kann auch an mehreren Metern Tiefe erfolgen: zum Beispiel in der axialen Steuerung der sehr lang Stahlmasten oder Schmiedeteile;
• Hohe Empfindlichkeit, die sehr kleine Diskontinuität erfasst;
• verbesserte Genauigkeit bei der Bestimmung der Position der inneren Defekte in der Evaluierung ihrer Form und Orientierung;
• es ist ausreichend, dass eine der bestimmten Oberfläche zugänglich ist;
• ist eine elektronische Steuerung, die sofortige Linderung von Mängeln zur Verfügung stellt;
• ermöglicht die volumetrische Steuerung des Stückes von der oberen Fläche zur unteren;
• das Verfahren keine Gefahren der Strahlung verursachen und hat keine Nebenwirkungen auf das Personal und andere Geräte in der Umgebung;
• ist leicht zu transportieren;
NACHTEILE

Die Nachteile der Ultraschallprüfung enthalten:

• Die Operationen erfordern große Aufmerksamkeit und Erfahrung des Personals;
• Die Definition der Kontrollverfahren erfordern technisches Know-how;
• Teile mit mit einer hohen Oberflächenrauheit oder sehr kleine oder dünne oder uneben Teile sind sehr schwer kontrolliert werden;
• Diskontinuität in der Schicht unmittelbar unter der Oberfläche kann außer Kontrolle geraten;
• Kupplungsmittel eingesetzt werden müssen, um die Übertragung von Ultraschall von dem Wandler auf das Material zu erleichtern;
• Referenzproben sind für die Kalibrierung der Geräte sowohl für die Charakterisierung von Defekten erforderlich.

Punto Netto LTD von Griso Gaetano kann diese Nachteile überwinden. Hat die Möglichkeit, seinen Kunden technische Unterstützung bei der Auswahl der zerstörungsfreie Methode zu bieten, die am besten zu analysierenden Komponente und auf die Bedürfnisse seiner Kunden erfüllt.
Es hat schon immer auf die Bereitstellung qualitativ hochwertige Produkte mit kontinuierlichen Investitionen sowohl für Ausbildung des Personals beide Prozesse konzentriert.
Auch in Bezug auf die Preise ist der Punto Netto wettbewerbsfähig auf dem Markt für die Aktivitäten bei den Kunden sowohl für die langfristige Aktivitäten.
Darüber hinaus, wie von den früheren Artikeln hervorgeht, ist der Vorteil, dass nur Punto Net geben kann, um in der Lage, alle damit verbundenen Aktivitäten zu organisieren. Auf diese Weise kann der Kunde freizugeben, der den Vorteil einer einzigen Kontaktpunkt hat.

Aus all diesen Gründen empfehlen wir Punto Netto nicht nur für ein Angebot zu treten,(das sicherlich von Vorteil sein wird), sondern auch über die Schwere der Organisation und der breiten Verfügbarkeit von allen Betreibern zu lernen.

  • puntonetto
  •   Via Tagliamento, 85
         83100 Avellino - Italia
  •   Tel. +39 0825 70 34 80
  •   Cell. +39 335 7763593
  •   Fax +39 0825 79 31 23
  • ufficio@puntonetto.it
  • puntonetto

Das Unternehmen

Punto Netto von Griso Gaetano s.r.l. ist ein Unternehmen bereits im Jahr 1997 im Bereich der Dienstleistungen für Metall und mechanische Unternehmen eingestellt. Die in zwanzig Jahren gewonnenen Erfahrungen führten uns zu den Aktivitäten der technischen Hilfe und Qualitätsprüfungen, darunter zerstörungsfreie Prüfung entwickeln, an den wichtigsten Unternehmen der Automobilbranche.


Weiter /a>

Zertifizierungen

certificazione 18001 certificazione 18001